Logo       Logogross1 Logogross2 Logogross3 Logogross4
Home Produkte Projekte Dienstleistungen Shop Geschichte Über uns   Links
Logogross5
Logogross6
Geschichte > Personen > Präsidenten    
Logogross7
News
Kontakt
Portrait (EN)
SGTK - Geschichte - Personen - Präsidenten und Mitglieder der Kommission

Präsidenten und Mitglieder der Kommission

Die ersten drei Präsidenten der Kommission (U. Grubenmann, P. Niggli und F. de Quervain) hatten dieses Amt jeweils während rund 25 Jahren inne. Auch heute noch sind lange Präsidentschaften und Mitgliedschaften bei der SGTK üblich. Dies ist bedingt durch die zahlreichen Schnittstellen, welche die Kommission über ihre Mitglieder zu den schweizerischen Hochschulen, zur Rohstoffindustrie, zu kommunalen und kantonalen Stellen sowie auch zu grössreren geologischen Büros in der Schweiz unterhält. Ebenfalls von grosser Wichtigkeit ist eine regionale Ausgewogenheit.

Präsidenten der Schweizerischen Geotechnischen Kommission 1899 – 2007

1899—1924

Ulrich Grubenmann

Professor für Mineralogie und Petrographie an der ETH-Zürich

1924—1948

Paul Niggli

Professor für Mineralogie und Petrographie an der ETH-Zürich

1949—1974 (Ehrenpräsident von 1975 bis 1984)

Francis de Quervain

Professor für Technische Petrographie an der ETH-Zürich

1975—1977

Armin von Moos

Geologe, Büro Dr. von Moos AG, Zürich

1978—1983

Volkmar Trommsdorff

Professor für Mineralogie und Petrographie an der ETH-Zürich

1984—1995

Conrad Schindler

Professor für Ingenieurgeologie an der ETH-Zürich

1996—2007

Volker Dietrich

Professor für Mineralogie und Petrographie an der ETH-Zürich

2008—2013

Max W. Schmidt

Professor für Mineralogie und Petrographie an der ETH-Zürich

2014—heute

Christoph A. Heinrich

Professor für Mineralische Rohstoffe und Prozesse des Erdinnern